Bayerischer Dachshundklub gegr. 1893 e. V.  
Schirmherr: SKH Herzog Franz von Bayern

Der Bayerische Dachshundklub e.V.  informiert 

Ihre Beiträge können wir nur noch auf unserer Homepage veröffentlichen wenn sie uns die Einwilligungserklärung unterschrieben zusenden.
 



Meldebogen Gesundheit -  Haltung/Ernährung/Gesundheit

Bitte senden sie den Fragebogen per E-Mail an info@dtk1888.de oder per Post an 
Deutscher Teckelklub 1888 e.V.
Postfach 10 03 62,    47003 Duisburg.

11.07.2020  Züchterseminar VDH Bayern

Referenten sind Frau Dr. med. vet. Barbara Keßler von der LMU München, Frau Britta Merkel vom Tierschutzinitiative Haßberge.

Tagesablauf 10.30 Uhr Beginn des Seminars

Thema: „Epilepsie – ein heisses Eisen! Wie kann der Züchter gegensteuern“

12.30 Uhr Mittagspause

13.30 Uhr Thema: „Tierschutz – Was ein Züchter beachten muss“

14.30 Uhr Rechtliche Aspekte

16.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Unkostenbeitrag: € 35,00 inkl. Kaffeepause.

Anmeldung über die VDH Akademie (https://www.vdh.de/ueber-den-vdh/akademie/) oder vdh-ausstellungswesen@oppers.dorff.de

Unkostenbeitrag bitte überweisen auf das Konto vom VDH LV Bayern bei der Sparkasse Oberland, IBAN DE20 7035 1030 0032 5237 89

Das Seminar findet im Hofbrauhauskeller, Lankesbergstr. 5, 85356 Freising statt.


Einladung zum 3. Neuzüchterseminar 

an der Chirurgischen und Gynäkologischen Kleintierklinik der Ludwig-Maximilians Universität München 

Datum: Freitag, den 11.09.20 

Ort:Seminarraum der Gynäkologie, Eingang Königinstraße 12 

09:00 Begrüßung 

09:15 – 10:00 Uhr   Die Zuchthündin – Zyklus, Deckzeitpunktbestimmung 

10:00 – 10:45 Uhr   Der Deckrüde 

Kaffeepause

11:00 – 11:30 Uhr   Deckakt und Künstliche Besamung  

11:30 – 12:30 Uhr   Trächtigkeit und Trächtigkeitsprobleme (mit Fallbeispielen)Mittagspause 

13:30 – 14:30 Uhr   Geburt und Geburtsprobleme (mit Fallbeispielen) 

14:30 – 15: 30 Uhr   Die Phase nach der Geburt (Hündin und Welpe) 

Kaffeepause 

15:45 – 16:15 Uhr   Ernährung von Hündinnen und Welpen 

16:15 – 16:30 Uhr   Vorsorge bei der Hündin

16:30 – 17:00 Uhr   Die Hündin bleibt leer 

17:00 – 18:00 Uhr   Diskussion 

Die Teilnahmegebühr beträgt 120€ inkl. Snacks und Getränken. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30. 

Bei Interesse schreiben Sie uns an info@gyn.vetmed.uni-muenchen.de. 

Zu Ihrer Information Aufgrund von Baumaßnahmen bestehen leider nur sehr begrenzte Parkmöglichkeiten auf dem Gelände der Tierärztlichen Fakultät. Bitte nutzen Sie daher die öffentlichen Verkehrsmittel (U3/U6 – Haltestelle Universität) und die an mehreren Haltestellen zur Verfügung stehenden Park&Ride Stellplätze. 

Die Mitnahme von Hunden ist in städtischen Gebäuden generell nicht gestattet. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!!!

Einladung zum 2. Deckrüdenseminar 

an der Chirurgischen und Gynäkologischen Kleintierklinik der Ludwig-Maximilians Universität München Datum: Samstag, den 10.10.20 

Ort:Seminarraum der Gynäkologie, Eingang Königinstraße 12 

09:00 Begrüßung 

09:15 – 09:45 Uhr   Anatomie und Physiologie der Geschlechtsorgane beim Rüden 

09:45 – 10:15 Uhr   Der natürliche Deckakt Kaffeepause

10:30 – 11:45 Uhr  Der Deckakt klappt nicht? Die Hündinnen werden nicht tragend? – Sub-/Infertilität beim Rüden    

11:45 – 12:30 Uhr  Der Ursache auf der Spur – Die andrologische Untersuchung des Rüden

Mittagspause 

13:30 – 14:15 Uhr   Therapiemöglichkeiten bei Sub-/Infertilität 

14:15 – 15:15 Uhr   Erkrankungen des Genitaltrakts bei Rüden Kaffeepause 

15:30 – 16:15 Uhr  Konservierungsmöglichkeiten von Rüdensperma 

16:15 – 17:00 Uhr  Einsatz der künstlichen Besamung in der Hundezucht

17:00 – 18:00 Uhr   Diskussion 

Die Teilnahmegebühr beträgt 120€ inkl. Mittagessen und Getränke. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30. 

Bei Interesse schreiben Sie uns an info@gyn.vetmed.uni-muenchen.de. 

Zu Ihrer Information Aufgrund von Baumaßnahmen bestehen leider nur sehr begrenzte Parkmöglichkeiten auf dem Gelände der Tierärztlichen Fakultät. Bitte nutzen Sie daher die öffentlichen Verkehrsmittel (U3/U6 – Haltestelle Universität) und die an mehreren Haltestellen zur Verfügung stehenden Park&Ride Stellplätze. Die Mitnahme von Hunden ist in städtischen Gebäuden generell nicht gestattet. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!!!