Bayerischer Dachshundklub gegr. 1893 e. V.  
Schirmherr: SKH Herzog Franz von Bayern

Neuigkeiten aus dem Leben der Sektionen 2018

Hier wollen wir Ihnen zeigen wie viel Spaß und Freude es macht, am Klubleben teilzunehmen. Ob für Jäger oder Liebhaber unsere Sektionen haben ein vielseitiges Jahresprogramm zusammengestellt. 

 Viele Bilder und Informationen finden Sie auch auf der Homepage der Sektionen. 

Mai Wanderung „Wald der Bilder“  Sektion Altötting/Mühldorf im BDK

18 Personen mit ihren Dackel trafen sich am Parkplatz des „Am Vieh Theater“  zum Wandern.

Wir spazierten über die Wiesen und Felder durch den kühlen Wald  zum  „Wald der Bilder“. Entlang eines Natur-Kunst-Pfades entdeckten wir  Skulpturen, Gemälde und poetische Texte auf Baumstämmen, die eine faszinierende Einheit bildeten. Nach gut einer Stunde setzten wir uns im Biergarten des Theaters zusammen und genossen die schöne Aussicht.  weiter

BHP Einführung Sektion Oberland

Am Samstag, 05.05.2018 haben wir mit der Ausbildung für Begleithundeprüfung begonnen. Es war für alle ein anstrengender Nachmittag. Aber Dank der tollen Vorbereitung durch unsere Ausbilder und der prima Mitarbeit aller Hundebesitzer haben wir sehr viel gelernt. Die Hausaufgaben sind bekannt und nun heißt es: Üben, üben, üben und wieder üben. Und unsere Dickerchen habe alle viel Spaß gehabt. weiter

BHP Kurs der Sektion Landshut im BDK 

Inzwischen merkt man sehr wohl wie fleißig unsere Hundeführer mit Ihren Vierbeinern üben und ein wunderbares Gespann werden. Unter den geschulten Augen von unserer Kursleiterin Elfriede Kolbeck wird jetzt in 2 Gruppen über die Hürde gesprungen, um die Pylonen gelaufen und der Hund mit viel Freude abgerufen. Der HSV Moosburg/Aich hat uns die Gelegenheit gegeben den Platz am Vormittag zu nutzen, so war es uns möglich die Gruppe in jeweils 7 Teams zu teilen. Gaby Kälbli Schriftführerin   weiter

 Monatlicher Spaziergang der Sektion Wendelstein

Heute fand unser monatlicher Spaziergang statt, von der Vereinshütte aus starteten wir um  15 Uhr! Durch die kleine Ortschaft Wiechs , ging es am Moor entlang ins Derndorfer Moos ! Am Wegrand gab es Kräuter, wie Zinnkraut und Gänsefingerkraut zu entdecken! Nach einer kurzen Rast an der Kapelle, ging es 
wieder zurück zur Vereinshütte! Es war schön, und alle wollen wieder  dabei sein ! weiter

Dackeltreff der Sektion Altötting/Mühldorf im BDK

3 Hundeführer fanden sich mit Ihren Dackeln zum üben des Grundgehorsam im Stadtpark Waldkraiburg ein. Es wurden einige Teile aus der BHP 1 geübt während des üben´s  gesellten sich noch weitere 3 Dackel-Gespanne dazu es machte unheimlich viel Spaß mit den Dackeln zu üben und "alt" und "jung" ergänzten sich super. Zum Schluss setzten wir uns im Biergarten gemütlich zusammen und nun freuen wir uns schon auf nächsten Freitag 18 Uhr weiter

BHP Kurs der Sektion Wendelstein im BDK

Heute war der erste Übungstag für BHP der Sektion Wendelstein, Kurs - B, am Samstag Nachmittag!
Kurs - A ist am Mittwoch Abend , darüber Bericht nächste Woche ! Es war herrliches Wetter, und 
die Teilnehmer sehr motiviert! Es gab auch manches zu lachen , wenn der Hund nicht so wollte wie Herrchen! Es hat allen viel Spaß gemacht , und man sah schon nach kurzer Zeit kleine Fortschritte! 
Mit viel Freude, machen wir weiter bis zur Prüfung! weiter

Dackelstammtisch der Sektion Altötting/Mühldorf im BDK

Es war eine schöne Stammtischrunde bei der wir viel lachten und Spaß hatten  und auch die Informationen rund um den BDK und unserer Sektion kamen nicht zu kurz.  weiter 

Zuchtschau der Sektion Landshut im BDK

Am 15.04.2018 fand unsere erste Zuchtschau in Altdorf/Eugenbach statt. Wir können wohl wirklich mit Begeisterung behaupten das es eine gelungene Veranstaltung war. Unser besonderer Dank geht an unseren Richter Herr Dr. Reinhard Schäfer aus Wien der 29 Hunde bewerten durfte und dies wirklich mit viel Freude, großem Einsatz und sehr fair gemacht hat.

Sicherlich war der Saal etwas eng, aber wir haben nicht mit solch einem Andrang gerechnet und dennoch war es eine schöne Zuchtschau. Auch möchten wir es natürlich nicht versäumen uns bei dem ganzen Team der Tafernwirtschaft Schwaiger zu bedanken, welches uns wunderbar versorgt hat und sich immer freundlich und zuvorkommend um uns gekümmert hat.

Schönster Junghund wurde Yule vom Grundlhof /Besitzer: Manfred Beyer, schönster Veteran wurde Moritz vom Göggenhof  / Besitzerin Helga Schneckenaichnerschönster Rauhaar wurde Xina von der Reiteralm / Besitzer: Franz Kolbeck, schönster Kurzhaar und Tagessieger wurde Lucy Lou von den Zwergenkönigen / Besitzerin: Stephanie Diepers.

 Allen Teilnehmern und Siegern unseren herzlichen Glückwunsch.

 Es sollte nie vergessen werden, dass die Schönheit unserer Dackel immer im Auge des Betrachters liegt und jeder seinen wunderschönen Hund wieder mit nach Hause genommen hat, mit dem er gekommen ist. Uns allen ist doch wohl klar,

„DER EIGENE HUND IST IMMER DER SCHÖNSTE“

 In diesem Sinne wünschen wir Euch allen weiterhin viel Erfolg und Spaß mit Euren Dackeln.

 Die Vorstandschaft der  Sektion Landshut im Bayerischen Dachshundklub e.V.  weiter 

Schussfestigkeits- und Spurlaufprüfung der Sektion Bayerischer Wald

Am 07.04.2018 traten 7 Hundeführer mit ihrem Hund zur Schußfestigkeitsprüfung an. Alle 7 Gespanne bestanden die Prüfung. Wir gratulieren Herzlich. 

Jork von Steinhügel    
Josefa von Steinhügel    
Ulfilas von der Bismarck-Eiche    
Fiery Chilli s FCI Nuts    
Heidewitzka vom alten Friedrich    
Heidi vom Oberstenvelt    
Kalina von Steinhügel    

Für die anschließende Spurlautprüfung waren 12 Gespanne gemeldet. 7 Gespanne waren erfolgreich und bestanden die Prüfung. Herzlichen Glückwunsch

Preis I/J 100 Punkten

Jork von Steinhügel    

Josefa von Steinhügel    

Ulfilas von der Bismarck-Eiche    

Preis II 75 Punkten

Heidi von Steinhügel   

Jilly vom Dreiburgenland   

Preis II/J 72 Punkten

Heidi vom Oberstenvelt   

Preis III/J 50 Punkten

Ida von der Martinskirche   

Tagessieger wurde 

Jork von Steinhügel   

 

Beginn des BHP-Lehrgang in der Sektion Landshut

Am Samstag, den 07.07.2018 startete unser BHP-Lehrgang. Leider war unsere Kursleiterin Elfriede Kolbeck verhindert, aber sie wurde sehr gut von Josefine Geltl und Katharina Berchtold vertreten.

Bei traumhaften Sonnenschein und Frühlingstemperaturen wurden unsere Kursteilnehmer über den Ablauf der BHP informiert und Ihnen wurde mitgeteilt, was sie an „Handwerkszeug“ mitzubringen haben. Jeder Teilnehmer erhielt eine Mappe mit allen wichtigen Informationen.

Nachdem der theoretische Teil beendet war, wurden zwei Gruppen gebildet und eine von Josefine Geltl und die andere von Katharina Berchtold geleitet. Beim Großteil der Teilnehmer kann man schon sehr gut feststellen, dass die Dackelschule im letzten Jahr seine Früchte trägt.

Wir freuen uns auf jeden Fall auf einen spaßbringenden und erfolgreichen Kurs.  weiter

                                                                                                                                                                            Bericht: Gaby Kälbli


Karfreitag Spaziergang der Sektion Altötting/Mühldorf mit Gehorsamübungen

Bei wunderschönen Wetter übten wir mit unseren Dackel einige Übungen aus dem BHP Kurs so mancher versuchte auch schon das Aportel aus dem Wasser zu holen. Anschließen spazierten wir durch den Wald. Gemeinsam setzten wir uns noch gemütlich an der Waldhütte zusammen und liesen uns den Kaffee und die Plätzchen schmecken. Es waren ein paar wunderschöne Stunden die wir bestimmt wiederholen werden. weiter 

Spaziergang der Sektion Wendelstein 

Bei strahlendem Sonnenschein,machten sich einige Mitglieder und Gäste der Sektion Wendelstein 
auf den Weg ,zum Haus des bekannten Malers Wilhelm Leibl! Nach einem kurzen Vortrag, über dessen Leben und Wirken ,ging es vorbei  an der Leibel-Linde durch die herrliche Berglandschaft zurück zur Vereinshütte !
Nach zwei Stunden waren alle der Meinung, wir sind beim nächsten Spaziergang wieder dabei!  weiter

 

 Schussfestigkeitsprüfung der Sektion Bayerischer Wald

Am 17.03.2018 fand in der Sektion Bayerischer Wald die Schußfestigkeitsprüfung statt. Alle 6 Gespanne bestanden die Prüfung. Wir gratulieren Herzlich. 

Ida von der Martinskirche /

Heidi von Steinhügel /  

Fiesta von der Roten Traun / 

Xi vom Waldblut /  

Franzi von der Roten Traun  /  

Jilly vom Dreiburgenland /       weiter

Zuchtschau in der Sektion Augsburg 

Am 18. März 18 fand in der Vereinsgaststätte Alt-Kissing erneut eine Zuchtschau statt. Trotz des Wintereinbruchs reisten auf teilweise verschneiten und sogar vereisten Straßen die Teilnehmer und auch interessierte Besucher auch wieder von weither an. Es waren zwei Termine (1. Zuchtschau ab 10:00 Uhr und 2. Zuchtschau ab 12:00 Uhr) ausgeschrieben und es wurden insgesamt 27 Hunde den beiden Richterinnen  vorgestellt.
Der 1. Vorsitzende Herr Dirk Topel begrüßte die anwesenden Dackelfreunde und bedankte sich bei der   
2.Vorsitzenden und Obfrau für  Ausstellungswesen , die mit ihrem Team die  Veranstaltung organisatorisch vorbereitete und betreute.

Die Vorstandschaft des Dackelklubs freut sich, dass nach wie vor reges Interesse an dieser Veranstaltung besteht. Nachfragen von Seiten der Besucher bekundeten, dass einige zwar diesmal ohne Hund angereist
waren, aber bei der nächsten Gelegenheit mit ihrem Hund selbst daran teilnehmen wollen. Die freundliche Atmosphäre, ein festlich geschmückter Saal, das gute Essen, nette Gespräche mit Züchtern und anderen
Dackelbesitzern trugen zum Gelingen dieser Veranstaltung bei.
Es gab auch wieder Gelegenheit zur Augenuntersuchung,  11 Hunde haben daran teilgenommen. Die Untersuchungen zum Zahn- und Rutenstatus wurden ebenfalls von vielen Dackelbesitzern in Anspruch genommen. Für die Zuschauer am interessantesten war das „Schaulaufen“, das auch ausgiebig kommentiert wurde und im Anschluss daran wurde der Formwert von der Richterin verkündet.
Die Rauhhaardackel bildeten erwartungsgemäß wieder die stärkste Fraktion.
Als Tagessieger und schönster Rauhhaardackel  wurde ausgezeichnet 

Ollymp vom alten Forstgarten, 

Als schönster Kurzhaar wurde auserkoren
Felix vom Kronprinzstein, 

als schönster Langhaar wurde prämiert
Zophie vom Steigerwaldblick,  weiter

Spurlaut- und Schussfestigkeits-Prüfung am 17.03.2017 der Sektion Augsburg

 Bei kalten Temperaturen und eisigem Wind traten die Hundeführer mit ihren Dackeln zu unserer Frühjahrsprüfung Spurlaut und Schussfestigkeit an. Für den harmonischen und erfolgreichen Prüfungstag möchten wir uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern, Richtern und dem Revierinhaber bedanken!  weiter

Sektion Landshut  Wanderung am 18.03.2018 in Mirskofen!!!

Nur die Harten kommen in den Garten!!! Getreu diesem Motto fand trotz nochmaligem Wintereinbruch die Wanderung in Mirskofen statt. Eine kleine aber feine Auswahl an Mitgliedern und Gästen kehrten nach der Wanderung in den Landgasthof Luginger ein. Ein herzlicher Dank an Herrn Obermeier für die Organisation und Dankeschön Hans Malec der immer für unsere wunderbaren Bilder sorgt.  weiter

Zuchtschau der Sektion Wendelstein 2018

Unter den Augen von zahlreichen Besuchern auf der Zuchtschau der Sektion Wendelstein wurde 19 Hunde von der Richterin Doris Vetsch aus Amtzell in den Kategorien Kurzhaar, Rauhaar und Langhaar bewertet!

Es waren auch einige Züchter anwesend, um einen zuchtzulassenden Formwert zu bekommen!

Der schönste Junghund war "Kathi vom Mindeltal", und bester Veteran wurde "Unadonna vom Brennberg"! In der Kategorie Kurzhaar, hatte "Eliot Bella Morawia" die Nase vorn. Bei den Rauhaar gewann bei großer Konkurrenz "Xina von der Reiteralm", Sieger bei den Langhaar wurde "Ginger von der Damsmühle"!

Bester Hund der Zuchtschau, und somit Tagessieger wurde der Kurzhaar "Eliot Bella Morawia"! Unsere Zuchtschau hat den Besuchern sehr gut gefallen , auch die Richterin war zufrieden, und so konnten wir die Veranstaltung gegen Vierzehn Uhr beenden!

Bedanken möchte sich die Sektion noch bei den Ausstellern , die trotz Schnee und schlechtem Wetter zu uns gekommen sind!   Bericht: Anna Lindlmaier  weiter

 

Sektionsabend der Sektion Oberland 2018

Hallo Dackelfreunde,
toll war er - unser erster Sektionsabend in diesem Jahr. So viele Dackel mit Ihre Frauchen und Herrchen sind gekommen. Das war ein Gewusel und Gewinsel und Gebell. Und alle haben sich prächtig unterhalten: Die Deckel unter dem Tisch und die Erwachsenen am Tisch bei leckerem Essen und einen frischen Bier. 
Und ein ganz besonderes Ereignis konnte unsere Vorsitzende verkünden: eines unserer Mitglieder ist seit 50 ! Jahren Mitglied in unserem Verein. Natürlich bekam er eine besondere Ehrung.
Vielen Dank an Petra für die super Vorbereitung und danke auch an das geduldige und nervenstarke Team vom Stroblwirt in Oberhausen  weiter

Dackelstammtisch der Sektion Landshut 2018

Am Freitag, den 09.02.2018 trafen sich wieder ca. 15 Dackelfreunde zum monatlichen Dackelstammtisch um sich über die Geschichten Ihrer Dackel oder auch über alltägliches zu unterhalten, zu lachen und Spaß miteinander zu haben  weiter 

Zuchtschau der Sektion Altötting/Mühldorf 2018

Es war eine gelungene Veranstaltung die allen sehr viel Spaß machte weiter

Feb. Jahreshauptversammlung der Sektion Wendelstein

Die neue Vorstandschaft der Sektion Wendelstein freut sich auf   viele Mitglieder und Interessierte, und hofft auf ein ereignisreiches Jahr, mit viel Spaß und Freude mit unseren Dackeln weiter 

Dackelstammtisch der Sektion Landshut

Am Freitag, den 09.02.2018 trafen sich wieder ca. 15 Dackelfreunde zum monatlichen Dackelstammtisch um sich über die Geschichten Ihrer Dackel oder auch über alltägliches zu unterhalten, zu lachen und Spaß miteinander zu haben. Auch wenn der Kreis doch überschaubar ist, freuen wir uns doch immer wieder auf diesen Abend mal abseits von Hochstand, Hundeplatz und Welpenaufzucht.

Wir freuen uns schon wieder auf den nächsten Stammtisch und die bevorstehenden Veranstaltungen. Nähere Informationen finden Sie hier. weiter 

Informationsveranstaltung rund um den Dackel Sektion Altötting/Mühldorf

Am Samstag den 3. Februar fand eine sehr informative Veranstaltung rund um den Dackel statt. Es ging unter anderem nicht nur darum, dass der Dackel der kleinste Jagdhund ist, sondern auch um die verschiedenen Haararten und das Wesen dieser tollen Hunderasse. Der Höhepunkt war eine Vorführung wie man seinen  "besten Freund" richtig trimmt. Auch das richtige Vorführen im Ring war eines der Themen.Es war eine gelungene Veranstaltung, die auf jeden Fall eine Wiederholung wert ist. 

Ein netter Zeitungsbericht zu unserer Veranstaltung in der Zeitung "Wasserburger Land"    weiter

Messe Augsburg „Jagen und Fischen“  18.01. – 21.01.2018

Wieder mal ein Messe-Erlebnis vorbei. Dieses Jahr hatten wir alle Fraktionen des  Dackels zu bieten: Kurz-, Lang- und Rauhaar-Dackel in Standard, Zwerg- und  Kaninchengröße. Das Interesse über die einzelnen Arten hielt sich die Waage. Ob  dieses Jahr Besucher-Rekorde getoppt wurden, wissen wir nicht, da wir keine Zeit hatten, die Besucher zu zählen. Unsere „Ständler“ waren immer im Gespräch mit 
Interessenten: Vom aktiven Jäger bis zum Pensionär, von der Familie bis zum Zweithundehalter – sie kamen gerne ein zweites und drittes Mal vorbei, wenn zu viel Andrang herrschte bzw. noch Informationsbedarf war. Es konnten viele Interessenten davon überzeugt werden, dass ein Dackel sehr wohl erziehbar ist und nicht nur „seinen eigenen Kopf“ hat. Ebenso waren viele überrascht, dass unsere Hunde nicht nur für die Jagd sondern auch für die Objekt- bzw. Personensuche eingesetzt werden können. Wir möchten uns recht herzlich bedanken bei Herrn Martin Kremmling für die Standorganisation und den Auf- und Abbau, Frau Isabelle von Oppersdorf für unermüdliche 4 Tage Standdienst und allen weiteren Helfern, Standdienst- Personal mitsamt den zur Schau gestellten Hunden. Spaß hat’s g‘macht und schee war’s!    Bericht: Johanna Dorner


Dackelstammtisch der Sektion Landshut  

Am Freitag, den 12.01.2018 hat unser 1. Dackelstammtisch der Sektion Landshut stattgefunden. Es trafen sich ca. 20 Dackelfreunde zu einem gemütlichen und sehr unterhaltsamen Abend, wo sich über Dackel und Dackelgeschichten ausgetauscht werden konnte.

Unser Dank geht natürlich an das Team der Familie Stix, die uns in der Tafernwirtschaft Schönbrunn aufnimmt und so wunderbar bewirtet.

Ebenso möchten wir uns bei Hans Malec bedanken, der immer dafür sorgt, dass unsere Homepage mit wunderbaren Bildern versorgt wird. 

Neben Wanderung, Hundekursen... treffen wir uns nun auch  monatlich zu unserem Dackelstammtisch wieder.  Weiter